Über Thommi Baake

Thommi liest gerne: auf dem Dach eines Bauwagens oder in Schulen oder Zuhause.
Thommi liest gerne: auf dem Dach eines Bauwagens oder in Schulen oder Zuhause.

Thommi Baake, im Folgenden TB genannt, wuchs in einer kleinen, norwegischen Berghütte zwischen Talziegen auf. Schon früh lernte er sie zu melken. Das sollte ihn prägen. Mit 2 ½ Jahren verfasste er Ziegenlyrik und Milch- und Käsegeschichten. Mit sechs Jahren folgte dann der Auszug aus der gemeinsamen Berghütte der Eltern in die etwas kleinere Hundehütte seines Lieblingshundes Fritz, der III., der dort ebenso wohnte.

Mit 26 Jahren wurde er Vertreter für Rasierklingen in Costa Rica in Mittelamerika. Ohne finanzielle Mittel kam er zurück nach Deutschland, wo TB inzwischen in einer ehemaligen U-Bahn Station in einem kleinen niederbayrischen Dorf wohnt. Er hat 123 Hunde, 46 ½ Katzen und einen Hausmeister.

 

P.S. Das war alles gelogen. TB ist verheiratet, hat zwei Kinder und lebt in Hannover.

Thommi Baake stand über 300 Mal mit Kindertheaterstücken auf der Bühne. Für das Pööt-Theater und das Klecks-Theater in Hannover.

Er spielte im Fernsehen bei der Sesamstraße ebnso mit, wie als Polizist bei Schloß Einstein. Er schreibt Kindergeschichten und komponiert Kinderlieder. 2010 ist sein erstes Buch "Erwin und die Leuchtgiraffen" erschienen, im Winter 2012 folgte das zweite, im Jahr 2014 das dritte: "Urlaub im Kühlschrank". Mit seinen Geschichten hat er schon über 300 Mal in Schulen, Buchläden und Büchereien gelesen. Und auch in Prag, Bangkok und Rumänien. Thommi singt eigene Lieder und präsentiert die Kinderlieder-Quiz-Quatsch-Show "Schnabbeldibabbeldibau" und die gleichnamige CD.